Unser Baby kommt auf die Welt und es ist alles anders als wir uns es vorgestellt haben.
 
Der Satz ist mir sehr gut bekannt und auch ich durfte es in meiner Familie schon erleben, dass es einen aus der Bahn werfen kann.
Manchmal ist es aber so heftig das man sich eine außenstehende Unterstützung wünscht, weil man den Weg in den normalen Familienalltag alleine nicht zurück findet.
In der Umgangssprache werden diese Kinder leider oft als „Schreibaby“, " High need Baby", „ traumatische Geburt“, Trotzanfälle-Ablösungsprobleme, usw. beschrieben. 


Trifft einer dieser Sätze auf euren Alltag zu?
  • Wir können uns den Grund für das Verhalten unseres Kindes/Baby nicht erklären?
  • Wir fühlen uns als Eltern hilflos, schwach und ausgepowert. Also einfach Kraftlos?
  • Unser Baby lässt sich nicht beruhigen, obwohl wir schon alles versucht habe?
  • Es weint häufig und sehr lange ohne Grund?
  • Unser Kind spürt sich nicht und hat eine schlechte Körperwahrnehmung?
  • Die Bindung zu euren Kind ist nicht so wie ihr es euch vorstellt?
  • Der Arzt findet auch keine Ursache für dieses Verhalten?

Ja? Dann seit ihr bei mir richtig!
Ich helfe euch gerne mit:
  • körperorientierten Übungen die Eltern und Baby zur Entspannung bringen
  • Übungen zur Verstärkung der Selbstwahrnehmung und zum Spannungsabbau
  • Haltearbeiten mit Halt gebenden Tragetechniken für das Baby
  • Atmungs- und Entspannungsübungen
  • Auf Wunsch biete ich auch gerne Entspannungshypnosen an
  • einfühlsame, ressourcenorientierten Gesprächen   
  • Offenheit und Verständnis
Kosten:

              pro Einheit -60 Minuten:  65 Euro

Kontaktmöglichkeiten:

Telefon: +43 664 39 648 39
Mail : info@babydingsbums.com

Genaue Infos zu meinen Tätigkeitsfeld findet ihr auch unter "Was ist Familienunterstützung".

Termin Anfrage




* Pflichtfelder